Katholische Kindertageseinrichtungen Hochsauerland-Waldeck gGmbh
Kath Kita St. Matthias Fretter

Das Team

Der Kindergarten Fretter zeichnet sich durch ein hoch motiviertes und gut ausgebildetes Team aus. Hiervon profitieren selbstverständlich in erster Linie Ihre Kinder. – Tag für Tag –
Neben der direkten Arbeit mit den Kindern gehören Weiterbildungsmaßnahmen der Mitarbeiterinnen zum Standartprogramm. Mit den regelmäßigen Teambesprechungen wird für einen kontinuierlichen Informationsfluss innerhalb der Einrichtung gesorgt.
Unser Wissen und unsere Erfahrung geben wir gerne an Nachwuchskräfte weiter.

Wir sehen uns als Ausbildungsstätte und arbeiten mit verschiedenen Schulformen wie der Fachoberschule für Sozial- und Gesundheitswesen, Fachschule für Sozialpädagogik, Berufsfachschule für Sozial- und Gesundheitswesen (Fachrichtung Kinderpflege) Gymnasien und Realschulen zusammen und leiten Praktikantinnen kompetent an.

Team Vorstellung:

Birgit Roßmann - Kindergartenleitung, staatlich anerkannte Erzieherin, zertifizierte Elternbegleiterin


Simone Grewe - stellvertretende Leitungstaatlich anerkannte Erzieherin, staatl. anerkannte Motopädin,zertifizierte Elternbegleiterin, Integrationsfachkraft, Übungsleiterin B - und C - Lizenz

Lisa Hengesbach staatlich anerkannte Erzieherin, Sicherheitsbeauftragte

Susanne Mennekes staatlich anerkannte Erzieherin, QM Beauftragte

Anne Schulte staatlich anerkannte Erzieherin

Nora Theisen staatlich anerkannte Erzieherin, zertifizierte Übungsleiterin B - Lizenz, zertifizierte Fachkraft U 3, Hygienefachkraft

Karina Schrage - staatlich anerkannte Erzieherin

Nina Nöker -  staatlich anerkannte Erzieherin

Franziska Henrichs - Anerkennungsjahrpraktikantin

Kristin Pott - tätig im U 3 Bereich,  staatlich anerkannte Erzieherin, Übungsleiterin B - und C- Lizenz

Sarah Rüsche - tätig im U 3 Bereich,  staatlich anerkannte Erzieherin, zertifizierte Fachkraft U 3

Silke Vieregge - tätig im U 3 Bereich,  staatlich anerkannte Erzieherin

Iris Müller - Vielhaber - hauswirtschaftliche Fachkraft

Astrid Vollmerstaatlich anerkannte Erzieherin, zur Zeit in Elternzeit